Anleitung: Gottesdienstdownload

Schritt 1:

 

Zum Anhören des Gottesdienstes ihrer Wahl, platzieren sie einfach den Mauszeiger über den rosafarbenen Link und betätigen sie jetzt die "linke" Maustaste. Es wird nun eine neue Seite (Tab) geöffnet und der Gottesdienst wird abgespielt. Wollen sie den Gottesdienst nur anhören, sind sie schon jetzt mit "Schritt 1" am Ziel. Wollen sie den Gottesdienst jedoch herunterladen, so platzieren sie den Mauszeiger ebenfalls über dem Link. Drücken sie jetzt aber die "rechte" Maustaste. Fahren sie dann bitte wie in "Schritt 2" beschrieben fort.

Schritt 2:

 

Es wurde ein Menü mit mehreren Auswahloptionen geöffnet. Bewegen sie nun dem Mauszeiger über den Menüpunkt "Ziel speichern unter...". Betätigen sie jetzt die "linke" Maustaste. Dadurch wird nun ein Fenster geöffnet, in dem sie den Ort festlegen, an dem der heruntergeladenen Gottesdienst abgespeichert werden soll. Fahren sie nun bitte wie in "Schritt 3 beschieben fort".

Schritt 3:

 

Der Einfachheit halber wählen sie bitte als Speicherort ihren "Desktop" aus. An der linken Fensterseite befindet sich ein Menü, in dem der "Desktop" als Auswahlmöglichkeit aufgeführt ist. Bewegen sie den Mauszeiger über ihn und betätigen sie die "linke" Maustaste. Der Desktop wurde jetzt als Speicherort ausgewählt. Im Beispielbild ist dieser jetzt blau hinterlegt. Zum herunterladen betätigen sie jetzt einfach den Knopf "Speichern". Vor dem "speichern" können sie eventuel noch den Dateinamen verändern, es wurde bereits aber eigentlich schon an alles Wichtige gedacht. Nach dem betätigen des "Speichern"-Knopfs wird die Gottesdienst jetzt in Form einer MP3 heruntergeladen.