GPS Buxach

GPSVom 1920 zum GPS
Fast zehn Jahre war der Jugendgottesdienst "Neunzehnzwanzig“ eine legendäre Größe im Buxacher Gemeindeleben – aber auch für viele Jugend- und Konfigruppen des Dekanats und darüber hinaus. Dann war es an der Zeit, etwas Neues zu beginnen. So entstand der GPS...

GPS – für wen ist das?
GPS ist kein ausdrücklicher Jugendgottesdienst mehr.
GPS ist Gottesdienst für alle. Für Jugendliche, junge und jung gebliebene Erwachsene, Familienväter und Großmütter. Für Menschen, die moderne, rockige Lieder im Gottesdienst singen und hören möchten. Und für Menschen, die mit dem traditionellen Gottesdienst am Sonntagmorgen im Moment nicht viel anfangen können.

GPS – was ist das?
Natürlich ein Satelliten-Navigationssystem!GPS
Aber GPS ist auch ein Gottesdienst. DER Gottesdienst.
Der Gottesdienst, der dran ist. Etwa alle zwei Monate. Der nach dem Weg fragt, auch mal heiße Eisen anpackt und mit Menschen von heute Orientierung sucht. Unsere Band „Unsinking Boat“ sorgt weiter für den unverwechselbaren, rockigen Sound. Manches wird neu dazukommen, mit Manchem werden wir experimentieren.

Auf jeden Fall erwartet euch eine lockere Atmosphäre, gute Musik, Themen, die dran sind und etwas mit unserem Leben zu tun haben und die Möglichkeit zur Begegnung. Deshalb findet GPS auch nicht unbedingt in der Kirche statt, sondern manchmal an wechselnden Orten. Meistens gibt's auch Gelegenheit, den Gottesdienst bei Drinks, Snacks und Gespräch ausklingen zu lassen. Die aktuellen Koordinaten des GPS findet ihr hier auf der Homepage oder im Gemeindebrief.

GPS – wir sehen uns!
____________________________________________________